Alternativen zum Browser Cookie

Cookies sind kleine Helfer und Beobachter im Hintergrund. Cookies sind kleine Datenfiles, die von einer Website zu einem Webclient eines Users geliefert werden. Der Client speichert die unverschlüsselten Cookie-Daten auf seiner lokalen Festplatte in einer oder mehreren einfachen Dateien ab.

Das ist doch sehr technisch, aber wichtig zu wissen. Dank Cookies kann man gewisse Einstellung wie die ausgewählte Sprache einer Website speichern, die dann beim nächsten Besuch gleich wieder angezeigt wird. Dank Cookies können aber auch anonymisierte Daten der Nutzung gespeichert werden. Z.B. weiss Zalando, wenn jemand auf deren Website war und was man angeschaut hat. Dadurch kann man geniale Targetings wie Retargeting oder Behavioral Targeting bei der Buchung von Werbeformen einsetzen.

Doch werden Cookies immer häufiger von User gelöscht, um sich diesen Targetings zu entziehen. Für die Werbewirtschaft und für viele Online-Geschäftsmodelle sind die Cookies von hoher Wichtigkeit. Darum hat sich die Branche einige Alternative ausgedacht.

Wenn du beim Thema Digitale Werbung up-to-date sein willst, dann lohnt es sich, sich mit den Begriffen auseinanderzusetzen.

 

Online-Marketing-Lexikon-wifimaku

Alle Begriffe findest du im Online-Marketing-Lexikon von wifimaku:

 

 

No Comments

Leave a Reply

Die 5 Erfolgsstrategien im Onlinemarketing fürs 2015 neu aufgelegtKennen Sie den Zalando-Effekt?
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.