YouTube überholt Facebook in Deutschland

YouTube wird in Deutschland noch häufiger genutzt als Facebook

Eine erstaunliche Entwicklung zeigt sich in neusten Zahlen zur Social-Media-Nutzung in Deutschland. Gemäss der Studie von Faktenkontor wird YouTube zu 88 Prozent genutzt, während Facebook immerhin von 87 Prozent der Social-Media-Nutzer eingesetzt wird.

Die Studie „Social Media-Atlas 2015/2016“ wurde von der Beratungsgesellschaft Faktenkontor in Auftrag gegeben und vom Marktforscher Toluna in Kooperation mit dem IMWF durchgeführt. Es wurden  über 3.500 Personen online befragt (soziodemografische Daten wie Alter, Geschlecht und Bundesland repräsentativ im vierten Quartal 2015).

Das Bundesland, das der Schweiz wohl am „nächsten“ kommt, ist zweifelsohne Baden-Würtemberg. Dort wird YouTube von 91 Prozent der Social-Media-Nutzer genutzt, von den Männern sogar zu 92 Prozent. Die Zahlen für die Schweiz dürften wohl sehr ähnlich ausfallen.

Social-Media-Nutzung-Deutschland-Baden-Würtemberg

Bildquelle: http://social-media-atlas.faktenkontor.de/2015/nutzung-einzelner-kanaele.php

About The Author

Jörg Eugster

3 Comments

    Leave a Reply

    Olaf Brandt ist neuer Autor bei wifimakuCAS E-Commerce und Online-Marketing FHNW Basel ab 2.3.16
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.