Interview mit Sabine Prohaska, Expertin für E-Learning und Blended Learning

E-Learning und Blended Learning
in Unternehmen

Liebe Leser*innen

Am 3. April 2020 habe ich mit Sabine Prohaska ein Interview und Fachgespräch geführt. Sabine Prohaska ist Expertin für Blended Learning und E-Learning im Einsatz bei Unternehmen. Sie macht das schon seit über 15 Jahren.

Das Gespräch mit Ihr war äusserst interessant und angenehm. Aber sehen oder hören Sie doch lieber selber.

Der Beitrag ist 26 1/2 Minuten lang geworden, doch wenn Sie sich fürs Thema E-Learning und Blended Learning interessieren, dann lohnt es sich, dabei zu sein.

Viel Spass beim Hören oder Sehen.

 

Mit türkisfarbenen Grüssen

Ihr Jörg Eugster

Videobeitrag (kann auch gehört werden)

Die diskutierten Inhalte
im Beitrag oben

Fragen:

  • Wie sieht die Zukunft der Weiterbildung aus?
  • Was bedeutet Blended Learning?
  • Was müssen Firmen jetzt tun, um möglichst schnell von Blended Learning zu profitieren?
  • Was muss ein Blended Learning-Programm umfassen, damit es spannend ist?
  • Was ist für eine Firma realistisch, die noch nie E-Learning gemacht hat?

Sabine Prohaska stellt im Videobeitrag ihren Blended Learning-Kompass vor:

  • Es braucht die Technik dazu.
  • Die Unternehmenskultur muss es zulassen oder unterstützen.
  • Es braucht Konzepte.
  • Es braucht die Trainer, die das umsetzen können.

Fragen:

  • Wie bringt man diese neue Denkweise zu den Führungskräften?
  • Ist die Aufmerksamkeit in Online-Seminaren grösser oder kleiner als bei den klassischen Seminaren?
  • Was müssen Trainer tun, damit sie auf dem aktuellsten Stand im E-Learning sind?
  • Wie siehst du die Zukunft der Weiterbildung und der Trainings?

 

Zuletzt noch ein guter Tipp von Sabine Prohaska.

 

Vielen Dank an Sabine Prohaska für das interessante Gespräch.

Jörg Eugster

Sonderangebot für Leser dieses Newsletters und Blogs

Exklusiv für Leser/-innen und Abonnenten meines Blogs.

 

Gratis mein Buch in der dritten Auflage.

Mein Buch «Übermorgen – Eine Zeitreise in unsere digitale Zukunft» ist gerade in der 3. Auflage erschienen und wurde damit (über 10’000 Exemplare) zum Bestseller.

Wenn Sie mindestens seit drei Monaten Abonnent meines Newsletters oder Blogs sind, dann biete ich Ihnen das Buch gratis als Geschenk an.

Sie müssen einzige die Kosten für Verpackung und Versand übernehmen:

  • Für den Versand in die Schweiz und nach Liechtenstein: CHF 10.-
  • Für den Versand nach Deutschland, Österreich und weitere europäische Länder: EUR 10.- (Hier sind die Versandkosten wesentlich höher).

Schreiben Sie mir eine E-Mail und ich werde Ihnen die weiteren Schritte mailen: https://eugster.info/impressum-kontakt/

1 Comment

    Leave a Reply

    Weiterbildung im Homeoffice während der Corona-KriseTipps für einen erfolgreichen Auftritt bei LinkedIn
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.