Roboterfrau Sophia

Kennen Sie die Roboterfrau Sophia? Ich bin fasziniert von ihr. Hier kommt Robotertechnlogie gepaart mit künstlicher Intelligenz dem Menschen immer näher. Für die einen ist das gruselig oder eben wie für mich faszinierend. Kürzlich war Sophia live in Zürich an einem Event. Ich habe Bilder und Videos dazu erstellt.

Neu werde ich meinen Newsletter auch immer als Podcast vertonen, d.h. Sie können meinen Newsletter neu auch hören, z.B. im Zug oder Auto. Viel Spass beim Hören oder Lesen.

Volocopter: Die Taxi-Drohne aus Deutschland

In dieser Ausgabe stelle ich Ihnen den Volocopter, eine Taxi-Drohne aus Deutschland, vor. Die Besonderheit: Sie kann Menschen befördern.

Drohnen sind an und für sich nichts Neues mehr. Drohnen können für die Beförderung von Paketen verwendet werden. Im Schweizer Kanton Tessin zum Beispiel betreibt die Schweizer Post einen Pilotbetrieb, indem Drohnen Laborproben befördern. Das macht m.E. Sinn. Wenig Sinn würde es machen, jedes Paket in der Luft zu befördern. Der Stau am Himmel wäre vorprogrammiert.

Drohnen, die Personentransporte ausführen, sind schon weit in der Entwicklung.

Die Blockchain wird das Marketing auf den Kopf stellen

Letzte Woche habe ich Ihnen meinen Artikel „Blockchain für Anfänger“ empfohlen. Er zeigt leicht verständlich auf, wie die Blockchain konzeptionell funktioniert.
Heute möchte ich Ihnen meine Gedanken vermitteln, welchen Einfluss die Blockchain auf das Marketing haben wird. Diese Gedanken sind sehr visionär. Ich hoffe, dass ich damit Ihre Phantasie inbezug auf die Zukunft anregen kann.

Blockchain für Anfänger

In letzter Zeit hielt ich mehrere Vorträge über die Blockchain und die Auswirkungen auf unser Leben. Ich frage dann das Publikum immer ganz direkt, wer die Blockchain den anwesenden Personen erklären könnte. Derzeit sind es ganz wenige, die sich das zutrauen würden.

Darum habe ich kürzlich mehrere Artikel zu diesem Thema geschrieben. Diese möchte ich Ihnen gerne zur Verfügung stellen.

Das soll Ihnen helfen, den Hypebegriff Blockchain besser zu verstehen. Ich selber habe ungefähr ein Jahr dafür gebraucht. Also, geben Sie sich auch etwas Zeit. Heute können Sie den Start in dieses Thema machen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.