Übermorgen

Eine Zeitreise in unsere digitale Zukunft

Willkommen bei der
Gratis-Online-Version

Liebe Leserin, lieber Leser

Sie befinden sich auf der Website zum Buch

„Übermorgen – Eine Zeitreise in unsere digitale Zukunft“

von Jörg Eugster

Einleitung und Vorwort

Wir stecken mitten in einer der grössten Veränderungen der Menschheit. Das Internet der Dinge oder die vierte industrielle Revolution sind heute für viele meist noch Schlagworte. Die digitale Transformation hat mittlerweile alle Branchen erfasst. Doch wie soll man agieren oder darauf reagieren? Kein Stein wird auf dem anderen bleiben.

In den nächsten Jahren werden wir uns noch mehr mit Themen wie 3D-Druckern, Drohnen und Robotern, selbstfahrenden Autos, Wearables, Augmented und Virtual Reality, Funkchips, Voice Recognition, Big Data und Artificial Intelligence auseinandersetzen (müssen).

Ausführliche Leseprobe

Damit Sie nicht die Katze im Sack kaufen, stelle ich Ihnen hier in der Online-Version eine ausführliche Leseprobe zur Verfüung.

Folgende Kapitel sind in der Leseprobe enthalten:

  • Kapitel 1
  • Kapitel 2
  • Kapitel 3.1
  • Kapitel 4
  • Kapitel 6.2

Die Links zu den Kapiteln finden Sie in der Spalte rechts oder in der mobilen Version unterhalb.

Da diese Website in sogenanntem responsive Design entwickelt wurde, können Sie diese auch bequem auf dem Handy oder Tablet lesen.

Sie starten am besten mit Kapitel 1 für die Leseprobe.

Viel Spass beim Lesen wünscht Ihnen der Autor

Jörg Eugster

Doch lieber Print als Online?

Selbstverständlich können Sie das Buch oder E-Book im Handel beziehen.

Hier geht es zur Übersichtsseite von Übermorgen.

Ausführliches
Inhaltsverzeichnis

Kapitel 1 –
Wir schreiben das Jahr 2030 – Unmittelbare Zukunft oder Science-Fiction?

 

Kapitel 2 –
Zukunftsmissionare – Glauben Sie nicht alles!

 

Kapitel 3 –
Digitale Megatrends – Die Zeitreise hat begonnen.

  1. Selbstfahrende Autos – Wie lange fahren Sie noch selber?
  2. 3D-Drucker – Wann drucken Sie Ihr Essen selber?
  3. Die Roboter kommen – Freund oder Feind?
  4. Drohnen – Runter kommen sie immer
  5. Big Data – Zählen Sie noch oder handeln Sie schon?
  6. Künstliche Intelligenz – Kann Intelligenz künstlich sein?
  7. pracherkennung – Sprechen Sie schon mit Ihrem Computer oder tippen Sie noch?
  8. Bots – Arbeiten Sie noch selber?
  9. Die Cloud – Wo in der Wolke ist Ihr Zuhause?
  10. Wearables – Meine Skibrille ist auch ein Fernsehgerät
  11. Augmented Reality – Wann erweitern Sie Ihre Wirklichkeit?
  12. Virtual Reality – In welcher Realität leben Sie?
  13. E-Commerce, quo vadis? – Wie kaufen wir in Zukunft ein?

Kapitel 4 –
Den Umsatz von morgen machen die Andersdenkenden von heute.

  1. Was ist Disruption?
  2. Die Disruption in der Verlagsbranche
  3. Wie schnell kommt «Ihre» Disruption?
  4. Disruption in der Bankbranche
  5. Roboadvisor
  6. Meine Bank 2030 ist eine App
  7. Blockchain
  8. Wie geht es mit der Disruption weiter?

Kapitel 5 –
Wann werden Sie «weggeUBERt»?

  1. Drei Geschichten aus dem Leben gegriffen
  2. Wie wäre das «UBERisiert» abgelaufen?
  3. Was ist Ihre persönliche Vision?
  4. Welche Jobs sind am meisten gefährdet?

Kapitel 6 –
Der digitale Tsunami kommt – so oder so.

  1. Digital Leadership
  2. Elemente und Erfolgsfaktoren einer digitalen Strategie
  3. Alles eine Frage der Kultur
  4. Sind Ihre Geschäftsmodelle für die Digitalisierung zukunftstauglich?
  5. Zusammenfassung für den eiligen Leser

Kapitel 7 –
Wir schreiben das Jahr 2050 – Das ist wirklich Science-Fiction

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.